Fandom


Gamigo war seit der Eröffnung vom DNW Server für den Support zuständig. Ab dem 31.12.2006 hat es ausgedient und Funcom übernimmt ab dem 1.11 den Support.


Oslo, Norwegen-24. Oktober 2006 - Funcom gibt bekannt, dass vom 1. November 2006 an, die Kundenbetreuung für die deutschsprachigen ’Anarchy Online’ Server von internem Personal bei Funcom zur Verfügung gestellt wird. Dieser Schritt ist Teil des wachsenden Engagements der Firma, vor der Veröffentlichung von ‘Age of Conan’ und zukünftigen MMOS, die Verantwortung für alle betrieblichen Aspekte Selbst zu übernehmen. Funcom wird ebenso die Verantwortung für die Betreuung der Community im deutschsprachigen Raum übernehmen.

Seit dem erfolgreichen Start der deutschsprachigen ‘Anarchy Online’ Server wurde die Betreuung der Kunden- und Spielergemeinschaft von gamigo, einem führenden deutschen Anbieter für Onlinedienste, höchst professionell bereitgestellt. Funcom hat das Ziel, auf den Gebieten des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit in Zukunft weiterhin mit gamigo zusammenzuarbeiten.


Die Aspekte der Kunden- und Spielerbetreuung für ‘Anarchy Online’, und bald auch für ‘Age of Conan’, werden von den Büros von Funcom in den USA, in der Schweiz und in Norwegen aus bearbeitet. Der Schritt wird zu keinerlei Änderung des virtuellen Lebens der Spieler von ‘Anarchy Online’ führen. Funcom zielt darauf ab, den deutschsprachigen Spielern langfristig die bestmögliche Spiel- und Supporterfahrung zu bieten.


Gamigo

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.